AMSC Leonberg e.V.
Allgemeiner Motorradsportclub eV

 

 

Startseite

Terminplan

Clubabend

Ausfahrten

Veranstaltungen

Oldtimer

Organisation

Anfahrt

Impressum

Kontakt

Newsletter

AMSC Leonberg - Chronik

28.08.1950

Im Gasthaus "Sonne" in Leonberg trafen sich Leonberger Motorradfahrer und gründeten den MSC Leonberg e.V. (Motorsport-Club)

1952

Änderung des Vereinsnamens in AMSC (Automobil-und Motorsport-Club)

50er Jahre

Jährliche Ausrichtung der Internationalen sportlichen Prüfungsfahrt Solitude für Motorroller und Motorräder in Zusammenarbeit mit den ADAC-Ortsclubs Münchingen, Renningen und Weil der Stadt. Die Veranstaltung war ein internationaler Wettbewerb über 370 km Gesamtlänge auf der Solituderennstrecke. Außerdem beteiligten sich die Clubmitglieder an verschiedenen Motorradveranstaltungen anderer Vereine

60er Jahre

Ab 1961 veranstaltete der AMSC das Leonberger ADAC-Automobilturnier. Nachdem der Club 8 Turniere erfolgreich absolviert hatte, kam 1968 der Einstieg in den großen Automobilsport.
Am 8./9.6.1968 1.ADAC-Autoslalom Solitude für Tourenwagen,Grand-Tourisme-Wagen, Sportwagen und Spezialtourenwagen auf dem Verkehrsübungsplatz Glemseck. Beide Veranstaltungen wurden bis in die 70er Jahre durchgeführt.
Jährliche Clubmeisterschaften
Für die Ermittlung des jährlichen Clubmeisters mussten die Mitglieder bei Autoslaloms, Automobilturnieren und Bildersuchfahrten Punkte sammeln.

1950 bis Anfang
der 70er

Treffpunkte der Vereinsmitglieder
Die Mitglieder trafen sich in verschiedenen Gaststätten in Leonberg, z.B. im "Schwarzen Adler", Hotel "Ochsen" und zuletzt in der Weinstube "Lauffer"

1970 - 1986

Clubgebäude und Trial-Übungsgelände im Steinbruch "Täle" in Leonberg

70er Jahre

1974 Gründung der Trial-Jugendgruppe
ca. 40 Jugendliche im Alter von 10 - 18 Jahren bildeten eine der größten Jugendgruppen des ADAC-Württemberg. Nach dem Verlust des Trainingsgeländes im "Täle" löste sich die Jugendgruppe 1986 auf. Größere Trialaktivitäten (Seniors) fanden noch bis 1989 statt
Ausrichtung von Jugendtrialmeisterschaftsläufen im "Täle".

01.08.1981

Der ehemalige Start- und Zielturm am Solitude-Ring wird Vereinsheim des AMSC nach einer kompletten eigenständigen Renovierung

80er Jahre

Jährliche Veranstaltungen
seit 1985 Gespanntreffen
seit 1986 Veteranenausfahrt für Motorräder und Gespanne
seit 1988 Aermacchitreffen
sporadische Veranstaltungen
seit 1986 Hoffmanntreffen
seit 1988 Schrauberkurse für Motorradfahrerinnen
1989 und 1990 BMW Motorradtreffen (bis Baujahr 1965)
Außerdem Mitwirkung bei mehreren Deutschlandtreffen der Motorradfahrer, welche unter der Schirmherrschaft des ADAC auf dem Cannstatter Wasen stattfanden.
Mehrere Jahre Teilnahme am Ostertreffen des Motorradclubs Florenz

1987

Änderung des Vereinsnamens in Allgemeiner Motorradsport-Club

90er Jahre

seit 1990 jährliches 50ccm Treffen 
seit 1995 jährliche Orientierungsfahrt für Motorräder
1996 Mithilfe bei der ADAC Veranstaltung "Solitude lebt"
1999 Ausrichtung des 1.Wasserbüffel-Treffens (750ccm Suzuki)

2000

1. Mehrtägige Ausfahrt für Oldtimermotorräder an den Bodensee
15. Touren- und Gespannfahrertreffen in Verbindung mit der Feier zum 50- jährigen Bestehen des AMSC

2003

Unterstützung des ADACs bei seinen  zur 100-Jahr-Feierlichkeiten
Erstmalige Teilnahme an der Retro-Classic (von da an ständig)

2004

Feier zum 50-jährigen Bestehen des Start- und Zielturm der ehemaligen Solitude-Rennstrecke mit Schaufahrten von ehemaligen Rennmotorrädern, Renngespannen, Oldtimern parallel dazu 1. Oldtimertreffen

2005

20-Jahre Gespann- und Tourenfahrertreffen + 2. Oldtimertreffen mit Schaufahrten von ehemaligen Rennmotorrädern, Renngespannen, Oldtimern, Super Motos

2006

21. Gespann- und Tourenfahrertreffen + 3. Oldtimertreffen mit Schaufahrten von ehemaligen Rennmotorrädern, Renngespannen, Oldtimern, Super Motos etc.

2007

Renovierung des Barraums im Turm (unser Clubhaus)
Teilnahme Glemseck 101
Gespann- und Tourenfahrertreffen + Oldtimertreffen

2008 - 2012

Teilnahme Glemseck 101 mit Schaufahrten (Rennmotorrädern, Oldtimern etc.)
Gespann- und Tourenfahrertreffen + Oldtimer